Apfelhof

Für ganz besondere Tage

Philosophie

Sich anstecken lassen von der Schönheit der Natur, in Gruppenerfahrungen Faszination erleben oder gemeinsam ein Feuer anstecken. All das und noch viel mehr bieten die erlebnispädagogischen Programme auf dem Apfelhof. Erlebnispädagogik fördert Menschen über ein erlebnis- und handlungsorientiertes Lernen in Natur- und Gruppenerfahrungen in ihrer persönlichen Entwicklung. Von Groß bis Klein haben Menschen bei uns die Möglichkeit vielfältige Erfahrungen mit sich selbst, in Interaktion mit der Gruppe und auch mit dem Erfahrungsraum der Natur zu machen. Sie werden vor Herausforderungen gestellt, die es zu meistern gilt. Abseits von Bekanntem sollen aber auch Spaß, Bewegung und Entspannung dabei nicht zu kurz kommen. Dafür stellen wir unterschiedliche Programm-Bausteine zur Verfügung, die wir in individueller Absprache gerne für Sie zusammenstellen.

„Wir vermögen mehr, als wir glauben. Wenn wir das erleben, werden wir uns nicht mehr mit weniger zufrieden geben.“ KURT HAHN, MITBEGRÜNDER DER ERLEBNISPÄDAGOGIK

Ein Wagnis eingehen, motiviert werden und dabei oft, ohne es zu merken, über sich hinaus wachsen. In allen Prozessen werden unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Erlebnispädagoginnen und -pädagogen begleitet, deren Qualifikation den Qualitätsstandards des Bundesverbandes der Individual- und Erlebnispädagogik entsprechen. Innerhalb der natursportlichen Angeboten arbeiten wir nach den aktuellen Sicherheitsstandards.

Angebote

Individuelle Erfahrungen. Intensives (Er)Leben.
Auf dem Apfelhof im vorderen Odenwald bieten wir Ihnen neue Lernerfahrungen der ganz besonderen Art. Für Ihre eigene Teilnahme, ein Teamtraining mit Ihren Kollegen, einen Klassenausflug oder ein Geburtstagsfest bieten wir individuell abgestimmte Inhalte.

Dieser Tag ist anders. Dieser Tag ist besonders.
Unser Gelände im traumhaften Tal von Klein-Bieberau lädt mit märchenhafter Bauernhofatmosphäre, vielen Apfelbäumen, Zelten, einer mongolischen Jurte, Tieren, Feuerstellen und viel Platz zum Bewegen, Erfahren und (Er)Leben ein.

Unsere häufig gebuchten Module:

  • Intuitives Bogenschießen
  • Outdoor Teamtrainings
  • Kooperative Abenteuerspiele
  • Baumklettern und Abseilen
  • Land Art Projekte
  • Wanderung mit Esel, Pferd und Schaf
  • Übernachtungen von Biwak bis Jurte
  • Etwas bauen! Hier ist Kreativität gefragt
  • Feuermethoden nach Steinzeitart
  • Naturtag mit Lagerfeuer und Stockbrot
  • Niederseilelemente, Slackline
  • Survival Trainings in Klein-Bieberaus Wäldern
  • Kanufahren, Floßbau, Gewässerökologie in den Urwaldauen im Kühkopf

„Unsere langjährige Erfahrung und die enge Absprache mit Ihnen machen jeden Apfelhof-Tag zu einem einzigartigen Erlebnis.“ Philip Bartel, Leitung Apfelhof

Wilde Tage

Unser Wilde Tage-Programm richtet sich speziell an unsere Feriengruppen und Schulklassen, die eine etwas andere Klassenfahrt erleben wollen. Auch Kindergeburtstage werden hier zum unvergesslichen Erlebnis. Für einen Tag oder auch mehrere Tage mit Übernachtung bieten wir Abenteuer & Natur pur. Mindestalter10 Jahre, Gruppengröße ca. 16 Teilnehmer.

QDie Inhalte:

  • Förderung von Gemeinschaft
  • Die Kunst des Feuermachens
  • Schnitzen & Glutbrennen
  • Kochen am Lagerfeuer
  • Unterschlüpfe aus Naturmaterialien bauen
  • Schatzsuche mit Karte & Kompass
  • Orientierungs- und Schleichspiele
  • Tierbestimmung & Spurenlesen
  • Wurfholz & Jagen
  • Pflanzenkunde
  • Wassergütebestimmung anhand von Kleinlebewesen
  • Umgang mit natürlichen Gefahren

Termine und Preise
Ostercamp 6. bis 8. April 2020: 150,00 €
Sommercamp 6. bis 10. Juli 2020: 300,00 €
Herbstcamp 5. bis 9. Oktober 2020: 300,00 €

apfelhof@waldoni.de

Inklusive ist: Fahrt ab Grenzallee 4-6 (Waldoni Zelt in DA-Eberstadt), Übernachtungsgebühren, Verpflegung (Bio, regional), Eselwanderung, spannendes Programm von ausgebildeten und zertifizierten ErlebnispädagogenInnen, alle Nebenkosten & Materialien, Rückfahrt.

Leitung: Philip Bartel und Sandra Jakobi (Natur- Wildnispädagogin)

Inklusive Abenteuerfreizeit

Baden im Naturteich, Kochen auf dem Feuer, spannende Spiele auf der Wiese, Klettern, Bogenschießen, lustige Gruppenerlebnisse, Ausflüge, Eis essen, Wandern mit den Eseln, schöne Abende am Feuer – viel Spaß hatten wir im letzten Jahr bei der erstmalig angebotenen „Inklusiven Freizeit“ auf dem Apfelhof! Deshalb wollen wir auch in diesem Jahr wieder eine „Inklusive Freizeit“ anbieten. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Freitags findet die selbständige Anreise der Teilnehmer statt. Wir bauen unser Lager mit mitgebrachten Zelten rund um die Jurte auf! Nachdem wir dann eine spannende und erlebnisreiche Zeit auf dem Apfelhof verbracht haben, dürfen die Eltern ihre Kinder am letzten Tag bei einem gemeinsamen „Abschiedsfrühstück“ wieder abholen! Geschlafen wird in eigenen Zelten (3 bis 4 Personen).

info@waldoni.de

Survival Training

Ob Wasser-Survival mit dem Kanu oder Überlebenstrainig im Wald. Garantiert sind zwei Tage Abenteuer pur. Für Gruppen mit 10-12 Personen, Mindestalter 16 Jahre.
Preis: 160,00 € / Person

Genauere Infos und Termine erfahren Sie in Kürze. Oder haben Sie schon ein entsprechende Gruppengröße zusammen? Dann kontaktieren Sie uns, und wir machen es passend.

Leitung: Ralf Umstätter (Survival-Trainer, Dipl.-Sozialpädagoge)

Tel.: 06167/ 93 93 488

Outdoor Teamtrainngs

Teamtrainings stärken die Kompetenzen der Mitarbeiter und der Führungskräfte und tragen zur Teamentwicklung in Ihrer Firma bei. Das ist keine besonders neue Erkenntnis. Besonders ist der Teambildungsprozess in der freien Natur: Personen und Teams erleben unmitellbar Stärken und Schwächen. Durch kreative und zielorientierte Handlungen und Aktionen gelingt ein erstaunlicher Lernprozess. In der Natur ist dies ein echtes Erlebnis. Natürlich stimmen wir das Programm und die Module individuell mit Ihnen ab. Kontaktioeren Sie uns: Wir beraten Sie gerne und finden einen passenden Termin.

Tel.: 06167/ 93 93 488

Segeln auf dem Ijsselmeer

Ab April 2020 bieten wir Segeltörns auf einem 12 Meter Katamaran im IJsselmeer an. Erleben Sie Tages- und Mehrtagestörns auf unserem sicheren, schnellen und komfortablen Katamaran ALOHA. An Bord befindet sich alles für 8 Personen, wir sind speziell für Familien mit Kindern eingerichtet. Je nach Wind, Wetter und Ihren Wünschen erstellen wir eine individuelle Segelroute. Dabei soll der Badespaß nicht zu kurz kommen. Das Ijsselmeer bietet unzählige Möglichkeiten, Ihren Törn an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Rund Texel segeln oder doch lieber die ruhigen Wasserstraßen mit den vielen Häfen und Hebebrücken erkunden? Wir freuen uns auf vielegemeinsame Abenteuer!

Skipper und Leitung: Philip Bartel
Preis auf Anfrage

apfelhof@waldoni.de

Bio Tiny House

Es ist ein wunderschöner Ort im Odenwald mit freiem Blick über das Tal. Viele Bäume und eine behagliche Ruhe schaffen eine tolle Atmosphäre – ideal zum Entspannen und Durchatmen. Das Haus verfügt über eine kleine Küchenzeile, ein 200×200 Bett, einen kleinen Tisch mit zwei Stühlen und eine normale Toilette. Die Terasse ist mit Gartenmöbel und einen Sonnenschirm ausgestattet. Es gibt eine kalte Außendusche direkt am Tinyhouse und weitere Toiletten und warme Duschen in einem Nebengebäude.

Der Standort eignet sich wunderbar als Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen und zum Mountainbiken! Außerdem bieten wir Eselwanderungen mit unseren beiden Eseln an. Unsere Tiere (Schafe, Ziegen, Esel und Hühner freuen sich auch immer über Besuch. Es kann auf dem Gelände auch gerne zusätzlich gezeltet werden. Das ist ideal für Kinder.

Das Tinyhouse ist Teil des gemeinützigen Projektes “Apfelhof”, das der Verein Circus Projekt Waldoni e.V. seit ca. 3 Jahren betreibt. Ein erfolgreiches Projekt mit großer Nachfrage und vielen spannenden Möglichkeiten. Seien Sie als unsere Gäste Teil dieses Projektes und Teil unserer Gemeinschaft.

INFO:Bitte unbedingt an die Verpflegung denken, es gibt keine Einkaufsmöglichkeiten im Ort. Der nächste Bäcker und Tante Emma Laden ist in Ernsthofen.

MIETE: Preis pro Nacht 70,00 €. Durch die Endreinigung für 20,00 € ist das Haus stets perfekt sauber und die Betten sind mit frischer Bio Bettwäsche bezogen.

Und ein ganz wichtiger TIPP: In der Nähe befindet sich ein geheimer See.

Tel.: 06167/ 93 93 488 oder Buchen über airbnb.de

Der Weg zum Apfelhof

Der Apfelhof liegt ca. 20 min. von Darmstadt im vorderen Odenwald und wird als zweite Betriebsstätte des Circus Projekt Waldoni e.V. betrieben.

Anfahrt mit dem Auto:
Wenn Sie in der Bergstrasse 17 angekommen sind, finden Sie unseren Parkplatz ausgeschildert. Bitte versuchen Sie dort platzsparend zu parken und orientieren Sie sich an den Wegweisern zu den jeweiligen Veranstaltungsflächen. Bitte beachten Sie, dass der steile Forstweg nicht befahren werden darf

Apfelhof
Bergstraße 17
64397 Klein-Bieberau, Modautal
apfelhof@waldoni.de

GPS: 49°45‘35.4“N 8°45‘45.8“E
Tel.: Apfelhof Büro: 06167/ 93 93 488 oder
Tel.: Waldoni Büro: 06151/66 09 930

Routenplaner

Partner und Sponsoren

Herzlichen Dank an unsere Partner und Sponsoren, ohne deren Unterstützung der Apfelhof mit all seinen erlebnispädagogischen Projekten nicht möglich wäre.

Sponsoren Apfelhof

Möchten auch Sie den Apfelhof unterstützen?
Dann kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Fördermöglichhkeiten.
Volksbank Darmstadt. IBAN: DE21 50890000 0000 8219 00 BIC: GENODEF1VBD
Sparkasse Darmstadt. IBAN: DE40 5085 0150 0000 7146 07 BIC: HELADEF1DAS

06167/9393488